Unterschied Zwischen Breitband Und Schmalband

Unterschied Zwischen Breitband Und Schmalband
Unterschied Zwischen Breitband Und Schmalband

Video: Unterschied Zwischen Breitband Und Schmalband

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Die Breitbandlambdasonde (Funktion und Unterschied zur Standardsonde) 2023, Januar
Anonim

Breitband gegen Schmalband

In der Kommunikation wird das Band als der Frequenzbereich (Bandbreite) bezeichnet, der im Kanal verwendet wird. Abhängig von der Größe des Bandes (in kHz, MHz oder GHz) und einigen anderen Eigenschaften des Kommunikationskanals können sie als Schmalband, Breitband und Breitband usw. kategorisiert werden. Bei der Datenkommunikation wird die Bandbreite in Bit gemessen Rate (kbps, Mbps usw.).

Schmalband

Im Radio erfolgt die Schmalbandkommunikation in einem Frequenzbereich, in dem der Frequenzgang des Kanals flach ist (die Verstärkung ist für alle Frequenzen im Bereich konstant). Daher sollte das Band kleiner sein als die Kohärenzbandbreite (maximaler Frequenzbereich, bei dem die Kanalantwort flach ist) und relativ kleiner als der Breitbandbereich (oder Breitband), bei dem die Kanalantwort nicht unbedingt flach ist.

Bei der Datenkommunikation (oder Internetverbindungen) bezieht sich Schmalband auf die Datenmenge, die innerhalb einer Sekunde übertragen wird (oder auf Bits pro Sekunde). DFÜ-Internetverbindungen (mit einer Datenrate von weniger als 56 kbit / s) gehören zur Kategorie Schmalband-Internet. Bei DFÜ-Verbindungen werden Computer über ein Modem und Telefonkabel mit dem Internet verbunden.

Breitband

In der Funkkommunikation hat Breitband eine ähnliche Bedeutung wie Breitband, das im Vergleich zu Schmalband einen breiteren Frequenzbereich hat. Normalerweise überschreitet der Breitbandbereich die Kohärenzbandbreite und besitzt daher keinen flachen Frequenzgang. Breitband ist ein relativer Begriff, und die Größe des Bandes kann je nach Anwendung in kHz, MHz oder GHz angegeben werden.

Bei Internetverbindungen beschreibt der Begriff "Breitband" die Datenrate der Verbindung. Normalerweise hat eine Breitbandverbindung im Mbit / s-Bereich eine höhere Bandbreite als Schmalband. DSL-Technologien (Digital Subscriber Line) (wie ADSL und SDSL), HSDPA (High Speed ​​Download Packet Access) und WiMAX (Worldwide Interoperability for Microwave Access) sind Beispiele für Breitband-Internet-Technologien.

Was ist der Unterschied zwischen Breitband und Schmalband?

1. Schmalbandkommunikation verwendet im Vergleich zur Breitbandkommunikation einen kleineren Frequenzbereich (Bandbreite).

2. Beim Internetzugang bieten Breitbandtechnologien eine höhere Datenrate in Bezug auf Mbit / s, während Schmalbandverbindungen eine langsamere Datenrate wie 56 kbit / s bieten.

3. Bei der Funkkommunikation ist die Bandbreite kleiner als die Kohärenzbandbreite des Kanals für Schmalband und breiter für Breitband.

Beliebt nach Thema