Unterschied Zwischen Klinik Und Krankenhaus

Unterschied Zwischen Klinik Und Krankenhaus
Unterschied Zwischen Klinik Und Krankenhaus

Video: Unterschied Zwischen Klinik Und Krankenhaus

Video: Unterschied Zwischen Klinik Und Krankenhaus
Video: Die Klinik im Medizinstudium – das solltest du wissen 2023, September
Anonim

Klinik gegen Krankenhaus

Klinik und Krankenhaus sind zwei Wörter, die sich in Bezug auf den Zweck, für den sie gebaut wurden, tatsächlich voneinander unterscheiden. Eine Klinik ist ein Gesundheitszentrum oder ein privater Beratungsraum, der von einem praktizierenden Arzt eingerichtet wurde. Andererseits kann ein Krankenhaus ein privates oder ein Regierungsgebäude sein, in dem Patienten zur Behandlung zugelassen werden. Dies ist der Hauptunterschied zwischen den beiden Wörtern.

Eine Klinik wird normalerweise etwa 3 bis 4 Stunden lang betrieben, wenn der Arzt die Patienten besucht und untersucht, die sich mit dem Tokensystem angestellt haben. Der Arzt untersucht die Patienten nacheinander, verschreibt Medikamente und gibt Anweisungen zur Anwendung der Medikamente.

Andererseits ist ein Krankenhaus ein 24-Stunden-Gesundheitszentrum, in dem Patienten zur Behandlung verschiedener Krankheiten aufgenommen werden. In einem Krankenhaus werden mehrere Ärzte die Patienten betreuen. Ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen einer Klinik und einem Krankenhaus besteht darin, dass eine Klinik normalerweise keine Betten für Patienten hat. Auf der anderen Seite hat ein Krankenhaus viele Betten für Patienten.

Es wird separate Räume für Patienten geben, die in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Andererseits verfügt eine Klinik nicht über mehrere Räume für Patienten. Die Patienten hingegen müssen im Hauptraum der Klinik warten, ihre Token abholen und darauf warten, dass ihr Arzt seine Beratung erhält. Dies ist ein sehr wichtiger Unterschied zwischen den beiden Wörtern.

Ein Krankenhaus hat auch mehrere Blöcke, wie z. B. einen ambulanten Block, einen stationären Block, einen Unfallblock, einen Krebsblock und dergleichen. Andererseits hat eine Klinik keine Blöcke. Im Krankenhaus ist normalerweise auch eine Leichenhalle angebracht. Eine Leichenhalle ist ein Ort, an dem Leichen post mortem aufbewahrt werden, bis sie von ihren Verwandten beansprucht werden. Auf der anderen Seite hat eine Klinik keine Leichenhalle.

Todesfälle finden in den Krankenhäusern statt. Andererseits finden in den Kliniken keine Todesfälle statt. Selbst wenn ein Patient in einen ernsthaften Zustand gerät, wird er vom Arzt der Klinik schnell in das nahe gelegene Krankenhaus gebracht. Kliniken haben normalerweise keine Notfall-Kits. Auf der anderen Seite haben alle Krankenhäuser Notfall-Kits, um das Leben der Patienten zu retten. Eine Klinik ist ein medizinischer Beratungsraum, in den ein Patient geht, bevor er in ein Krankenhaus eingeliefert wird.

Empfohlen: