Unterschied Zwischen Havaneser Und Malteser

Unterschied Zwischen Havaneser Und Malteser
Unterschied Zwischen Havaneser Und Malteser

Video: Unterschied Zwischen Havaneser Und Malteser

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Havanese vs Maltese - Dog Breed Comparison 2023, Februar
Anonim

Havaneser gegen Malteser

Havaneser und Malteser sind zwei verschiedene Arten von Hunderassen, die aus zwei verschiedenen Orten des Mittelmeerraums stammen. Es ist immer gut, diese Unterschiede im Aussehen und andere physikalische Eigenschaften zu vergleichen, um ein besseres Verständnis der hawanesischen und maltesischen Hunderassen zu erhalten.

Havaneser

Havaneser ist eine haarige Hunderasse, die im westlichen Mittelmeerraum entwickelt wurde. Sie haben einen kleinen Körper und sind mit langen Haaren bedeckt. Tatsächlich haben sie ein zweischichtiges Fell, aber das äußere Fell ist im Vergleich zum inneren Fell seidiger, welliger und leichter. Der lange, seidige Außenmantel ist in verschiedenen Farben erhältlich. Ursprünglich waren sie in Weiß und verwandten Farben erhältlich, aber heutzutage werden einige andere Farben auch von vielen Zwingerclubs als Standard akzeptiert. Ihre langen Ohren hängen herab und der Schwanz richtet sich mit einem Bogen über den Rücken nach oben. Ihr durchschnittliches Gewicht liegt zwischen 3 und 5,5 Kilogramm und die Widerristhöhe kann zwischen 22 und 29 Zentimetern variieren. Sie scheinen jedoch für ihre Höhe etwas länger zu sein. Die Oberseite ihres Schädels ist flach und die Rückseite ist runder geformt. Sie haben eine volle Schnauze und sie verjüngt sich zur Nase.Ihre dunklen Augen sind mandelförmig und das Augenlid ist schwarz pigmentiert. Es ist ein Begleiter und ein wahres Haustier mit einer starken Bindung zu seinem Besitzer. Havaneser Hunde können sich an jede Umgebung anpassen, solange ihr Besitzer da ist. Dieser liebe Hund kann ungefähr 14 bis 16 Jahre alt werden.

maltesisch

Maltesisch ist eine kleine Spielzeugrasse mit Ursprung im zentralen Mittelmeerraum. Ihr Körper ist kompakt und quadratisch mit einer Länge, die der Höhe entspricht. Ihr Körpergewicht liegt zwischen 2,3 und 5,4 Kilogramm. Sie haben einen leicht runden Schädel und eine kleine Nase. Ihre Ohren sind lang und von sehr langen Haaren bedeckt. Maltesische Hunde haben sehr dunkle, liebenswerte Augen, die von stark pigmentierten Augenlidern umgeben sind. Sie haben keine Unterwolle, aber das einzige Fell ist sehr lang und seidig, was ihnen einen entzückenden Look verleiht. Normalerweise haben sie eine rein weiße Farbe, aber es ist auch ein blasser Elfenbeinschimmer vorhanden. Sie sind lebhafte und verspielte Haustiere und haben eine Lebensdauer von 12 bis 14 Jahren.

Was ist der Unterschied zwischen Havaneser und Malteser?

· Havaneser stammten aus dem westlichen Mittelmeerraum, Malteser aus dem zentralen Mittelmeerraum.

· Havaneses sind in verschiedenen Farben erhältlich, während Malteser normalerweise reinweiß und manchmal blass elfenbeinfarben sind.

· Maltesische Hunde haben ein einziges Fell, während hawanesische Hunde ein doppeltes Fell haben.

· Maltesische Hunde haben im Vergleich zu Havaneser Hunden eine längere Lebensdauer.

· Havaneses sind für ihre Größe etwas länger, während Maltase-Hunde quadratisch mit gleicher Höhe und Länge sind.

· Havaneser haben im Vergleich zu Maltesern eine lange Schnauze.

· Havaneses haben im Vergleich zu Maltesern eine etwas längere Lebensdauer.

Beliebt nach Thema