Unterschied Zwischen RTGS Und SWIFT

Unterschied Zwischen RTGS Und SWIFT
Unterschied Zwischen RTGS Und SWIFT
Video: Unterschied Zwischen RTGS Und SWIFT
Video: Differences of Swift Code and RTGS 2023, Februar
Anonim

RTGS gegen SWIFT

Wer der Bankenbranche nahe steht, kennt die Akronyme SWIFT und RTGS sehr gut. In der heutigen Zeit, in der der Transfer von Geldern von einer Bank zu einer anderen nicht nur national, sondern auch international an der Tagesordnung ist, wird regelmäßig über diese Technologien gesprochen und sie eingesetzt. Während RTGS die elektronische Überweisung von Geldern innerhalb eines Landes ist, benötigen Sie einen SWIFT-Code, wenn Sie Gelder elektronisch an Ihren Verwandten im Ausland überweisen möchten. Es gibt Unterschiede zwischen diesen beiden Technologien, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

RTGS

Es steht für Real Time Gross Settlement und ist der schnellste Weg, um Geld von einem Bankkonto auf ein anderes innerhalb des Landes zu senden. Dieses Zahlungssystem ist nur für einen kurzen Zeitraum in den Morgenstunden von 10 bis 13.30 Uhr verfügbar, und der Mindestwert der Transaktion ist auf 200.000 Rupien festgelegt. Banken erheben Gebühren für diese Echtzeitabrechnung, die von Bank zu Bank unterschiedlich ist. RTGS ist jedoch sehr praktisch, da das Geld noch am selben Tag auf ein anderes Konto eingezahlt wird. Die Einbeziehung von Echtzeit in RTGS bedeutet, dass die Abrechnung von Geldern in Echtzeit und nicht zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt, was RTGS bei Geschäftsleuten so beliebt macht. In erster Linie für Transaktionen auf hoher Ebene gedacht, gibt es keine Obergrenze für RTGS, während die untere Ebene auf 200000 Rupien festgelegt wurde.

Sobald das Geld bei der begünstigten Bank eingegangen ist, wird bestätigt, dass das Geld eingegangen ist, und die Person, die Geld überweist, kann wissen, dass ihr Geld am selben Tag das Ziel erreicht hat. Um Geld elektronisch auf ein anderes Konto in Indien zu senden, müssen beide Banken RTGS-fähig sein. Sie können sofort über das Internet oder von Ihrer eigenen Bank feststellen, ob die Filiale, in die Sie Geld senden, RTGS-fähig ist oder nicht.

SCHNELL

SWIFT steht für Society for Worldwide Financial Telecommunication und wurde 1973 in Brüssel gegründet. Es wurde gegründet, um eine einfache Kommunikation zwischen Finanzinstituten auf der ganzen Welt zu ermöglichen. SWIFT liefert Software und andere Dienstleistungen an Banken und andere Finanzinstitute. Am bekanntesten ist es jedoch für seine Bank Identifier Codes (BIC), die auch als SWIFT-Codes bezeichnet werden. Diese Swift-Codes bilden das Rückgrat aller Nachrichten, die zwischen Banken in allen Teilen der Welt abgewickelt werden. SWIFT erleichtert keine Überweisungen, aber Sie müssen den SWIFT-Code der Bank im Ausland kennen, wenn Sie versuchen, Geld ins Ausland zu senden.

SWIFT-Code ist ein 8-11-stelliger Code, der alphanumerische Zeichen enthält. Wenn es nur 8 Ziffern gibt, bezieht es sich auf die Hauptniederlassung im Ausland, aber wenn 11 Ziffern verwendet werden, kann man sofort die Bankfiliale im Ausland kennen. Die ersten 4 Zeichen geben den Namen des Finanzinstituts an. Die nächsten beiden aßen für das Land. Die nächsten beiden Zeichen zeigen den Standort der Bank an, während die letzten drei alles über die Bankfiliale erzählen.

Unterschied zwischen RTGS und SWIFT

• SWIFT-Codes werden von Banken verwendet, um Nachrichten an andere Banken international zu senden. Diese Codes werden von gewöhnlichen Menschen nur benötigt, wenn sie international Geld überweisen müssen.

• RTGS steht für Real Time Gross Settlement und wird für den elektronischen Geldtransfer von einer Bank zu einer anderen innerhalb Indiens verwendet

• Sie müssen die Kontonummer der Bank im Ausland sowie ihren SWIFT-Code angeben, um Geld elektronisch überweisen zu können.

Beliebt nach Thema