Unterschied Zwischen Oktett Und Byte

Unterschied Zwischen Oktett Und Byte
Unterschied Zwischen Oktett Und Byte

Video: Unterschied Zwischen Oktett Und Byte

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Bits und Bytes: Binärziffern 0 und 1 - Arithmetik in Computern 1 ● Gehe auf SIMPLECLUB.DE/GO 2023, Februar
Anonim

Oktett gegen Byte

Beim Rechnen ist Bit die grundlegende Informationseinheit. Ein Bit kann einfach als eine Variable angesehen werden, die nur einen der beiden möglichen Werte annehmen kann. Diese beiden möglichen Werte sind '0' und '1' und werden als Binärziffern interpretiert. Die zwei möglichen Werte könnten auch als logische (boolesche) Werte interpretiert werden, die "wahr" und "falsch" sind. Byte ist eine weitere Informationseinheit, die beim Rechnen verwendet wird. In der Geschichte des Rechnens stand das Einheitsbyte für die Darstellung verschiedener Speichergrößen (typischerweise 4 bis 10 Bit), da es nicht als standardisierte Einheit betrachtet wird. Aufgrund der starken Verwendung des Begriffs Byte zur Darstellung von acht Bits durch mehrere große Computerarchitekturen und Produktionslinien wurde das Byte jedoch langsam mit acht Bits assoziiert. Aufgrund der früheren Mehrdeutigkeit wurde der Begriff Oktett als standardisierte Einheit zur Darstellung von acht Bits eingeführt. Ab sofort alsoSowohl Byte als auch Octet werden austauschbar verwendet, um acht Bits darzustellen. Byte wird auch als Datentyp in mehreren Programmiersprachen wie C und C ++ verwendet.

Was ist ein Oktett?

Oktett ist eine Informationseinheit, die aus acht Bits besteht. Dies wird in den Bereichen Computer und Telekommunikation verwendet. Das Wort Oktett kommt vom Präfix Okto (was acht bedeutet), das in Griechisch und Latein vorkommt. Der Begriff Oktett wird häufig anstelle des Begriffs Byte verwendet, um acht Bits darzustellen. Dies liegt an der Tatsache, dass das Byte in der Vergangenheit nicht als aus acht Bits bestehend angesehen wurde (und die Größe des Bytes nicht eindeutig war). Da Byte derzeit fest mit acht Bits verbunden ist, werden die Begriffe Byte und Oktett derzeit synonym verwendet. In Legacy-Systemen, in denen sich das Byte auf mehr oder weniger als acht Bits beziehen kann, wird der Begriff Oktett jedoch verwendet, um acht Bits (anstelle von Byte) darzustellen.

Verschiedene Darstellungen wie hexadezimale, dezimale oder oktale Zahlensysteme werden verwendet, um Oktette auszudrücken. Zum Beispiel ist der Wert des Oktetts mit allen Einsen gleich FF hexadezimal, 255 dezimal und 377 oktal. Bei der Darstellung von Adressen im IP-Computernetzwerk (Internet Protocol) treten sehr häufig Oktette auf. Typischerweise werden IPv4-Adressen als vier durch Punkte begrenzte Oktette (Punkt) dargestellt. Die Darstellung der Adresse mit der höchsten Nummer lautet beispielsweise 255.255.255.255 (unter Verwendung von 4 Oktetten mit allen Einsen). In der abstrakten Syntaxnotation, die in Telekommunikation und Computernetzwerken verwendet wird, bezieht sich eine Oktettzeichenfolge auf eine Oktettsequenz variabler Länge. In der französischen und rumänischen Sprache ist das 'o' (Kleinbuchstabe o) das Symbol für das Einheitsoktett. Es wird auch mit metrischen Präfixen verwendet (z. B. ko für Kilooctet, was 1000 Oktette bedeutet).

Was ist ein Byte?

Ein Byte ist auch eine Informationseinheit, die beim Rechnen verwendet wird. Ein Byte entspricht acht Bits. Obwohl es keinen bestimmten Grund für die Auswahl von acht Bits für ein Byte gibt, spielten Gründe wie die Verwendung von acht Bits zum Codieren von Zeichen in einem Computer und die Verwendung von acht oder weniger Bits zur Darstellung von Variablen in vielen Anwendungen eine Rolle bei der Annahme von 8 Bits als einzelne Einheit. Das zur Darstellung eines Bytes verwendete Symbol ist das in IEEE 1541 angegebene Großbuchstaben „B“. Ein Byte kann Werte von 0 bis 255 darstellen. Byte wird auch in mehreren Programmiersprachen wie C und C ++ als Datentyp verwendet.

Was ist der Unterschied zwischen einem Oktett und einem Byte?

Beim Rechnen sind sowohl Byte als auch Oktett Informationseinheiten (die acht Bits entsprechen), die häufig synonym verwendet werden. Obwohl beide (derzeit) acht Bits darstellen, wird Oktett in Anwendungen, in denen aus historischen Gründen eine Unklarheit über die Größe des Bytes bestehen kann, gegenüber Bytes bevorzugt (da Byte keine standardisierte Einheit ist und zur Darstellung von Bits verwendet wurde Saiten unterschiedlicher Größe von 4 bis 10 in der Vergangenheit). Obwohl Byte im täglichen Gebrauch verwendet wird, wird der Begriff Oktett in technischen Veröffentlichungen bevorzugt, um acht Bits zu bedeuten. Beispielsweise verwenden RFC (Request for Comments), die von der IETF (Internet Engineering Task Force) veröffentlicht wurden, häufig den Begriff Oktett zur Beschreibung der Größe von Protokollparametern von Netzwerken. In Ländern wie Frankreich, Französisch-Kanada und Rumänien wird Oktett sogar in der gemeinsamen Sprache anstelle des Bytes verwendet.Beispielsweise wird Megaoctet (Mo) häufig anstelle von Megabyte (MB) verwendet.

Beliebt nach Thema