Unterschied Zwischen Verzerrung Und Rauschen

Unterschied Zwischen Verzerrung Und Rauschen
Unterschied Zwischen Verzerrung Und Rauschen

Video: Unterschied Zwischen Verzerrung Und Rauschen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: 2.12 Hüllkurven, Verzerrungen und Frequenzgang, Resonanz 2023, Februar
Anonim

Verzerrung gegen Rauschen

Verzerrung und Rauschen sind zwei verschiedene unerwünschte Effekte auf Signale. Systeme sind so konzipiert, dass die Auswirkungen dieser beiden unerwünschten Phänomene minimiert werden. Bei der Datenkommunikation können Dämpfungseffekte und Verzerrungen, wenn sie nicht richtig angesprochen werden, dazu führen, dass eine Datenübertragung nicht erfolgreich ist.

Verzerrung

Verzerrung ist als Wechsel des ursprünglichen Signals bekannt. Dies kann aufgrund der Eigenschaften des Mediums geschehen. Es gibt viele Arten von Verzerrungen wie Amplitudenverzerrung, harmonische Verzerrung und Phasenverzerrung. Bei elektromagnetischen Wellen treten auch Polarisationsverzerrungen auf. Wenn die Verzerrung auftritt, ändert sich die Form der Wellenform.

Beispielsweise tritt eine Amplitudenverzerrung auf, wenn nicht alle Teile der Signale gleich verstärkt werden. Dies geschieht bei drahtlosen Übertragungen, da das Medium mit der Zeit gewechselt wird. Die Empfänger sollten in der Lage sein, diese Verzerrungen zu identifizieren.

Lärm

Rauschen ist ein unerwünschtes Zufallssignal, das einem Signal hinzugefügt (Überlagerung) wird. Signale werden aus vielen natürlichen Gründen verrauscht, wenn sie sich durch ein Medium bewegen. Rauschen kann die Signale zufällig schwanken lassen und stört den Prozess der Offenlegung der durch ein Signal gesendeten Informationen.

Geräusche können aus natürlichen oder künstlichen Gründen auftreten. Es gibt viele Arten von Geräuschen wie thermisches Rauschen, Schussrauschen, Flimmerrauschen, Burst-Rauschen und Lawinenrauschen in der Elektronik. Weißes Rauschen und Gaußsches Rauschen sind statistisch definierte Rauschtypen. Ein Teil des Rauschens ist unvermeidbar und nur die Auswirkung auf das Signal kann minimiert werden.

Die Auswirkung des Rauschens auf ein Signal wird unter Verwendung eines Parameters gemessen, der als Signal-Rausch-Verhältnis (S / N) (SNR) bekannt ist. Wenn das S / N-Verhältnis klein ist, ist der Effekt des Rauschens höher. Wenn das S / N-Verhältnis kleiner als eins und sehr niedrig ist, ist es schwierig, die im Signal enthaltenen Informationen preiszugeben.

Was ist der Unterschied zwischen Verzerrung und Rauschen?

1. Verzerrung ist eine Änderung des ursprünglichen Signals, wobei Rauschen ein externes Zufallssignal ist, das dem ursprünglichen Signal hinzugefügt wird.

2. Das Entfernen der Auswirkungen von Rauschen ist schwieriger als das Entfernen der Auswirkungen von Verzerrungen.

3. Rauschen ist im Vergleich zu Verzerrungen stochastischer.

Beliebt nach Thema