Unterschied Zwischen Chihuahua Und Teetasse Chihuahua

Unterschied Zwischen Chihuahua Und Teetasse Chihuahua
Unterschied Zwischen Chihuahua Und Teetasse Chihuahua

Video: Unterschied Zwischen Chihuahua Und Teetasse Chihuahua

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Chihuahua: Alles über den kleinsten Hund der Welt| zooplus.de 2023, Januar
Anonim

Chihuahua gegen Teetasse Chihuahua

Es gibt bestimmte Zeiten, in denen wir dasselbe auf unterschiedliche Weise betrachten müssen. Chihuahua und Teetasse Der Chihuahua-Vergleich ist dafür ein gutes Beispiel. Es gibt jedoch immer noch geringfügige Unterschiede zwischen diesen beiden. Es gab ein Argument, dass Chihuahua eine andere Rasse namens Teetasse Chihuahua haben, aber viele waren dagegen, ihre Ideen über sie zu entwickeln. Dieser Artikel soll jedoch den Unterschied zwischen diesen beiden schönen Hunden beseitigen. Bevor wir auf die Einzelheiten eingehen, wäre es interessant zu wissen, dass Chihuahua die kleinste Hunderasse ist, die es je gab.

Chihuahua

Zu den Chihuahua gehören sehr kleine Hunde, die ihren Ursprung in Mexiko haben. Sie sind aufgrund der Bedeutung ihres extra kleinen Körpers sehr beliebt. Es gibt jedoch eine große Auswahl an Größen, Kopfformen und Felllängen, die eine gute Vielfalt unter den Chihuahua darstellen. Ihre Widerristhöhe liegt zwischen 15 und 24 Zentimetern. Normalerweise überschreiten sie ihr Körpergewicht nicht über 2,7 Kilogramm. Je nach Größe werden sie von Chihuahua-Züchtern als Teetasse, Taschengröße, kleines Spielzeug und Miniatur (Mini) oder Standard klassifiziert. Diese Begriffe beschreiben die Eigenschaften von Welpen. Es gibt jedoch keine von einem Zwingerclub festgelegten Standards für diese Chihuahua-Typen, die auf Welpengrößen basieren. Trotzdem gibt es zwei Arten, die auf dem Pelzmantel dieser Hunde basieren, die als kurzhaarig oder glatthaarig und langhaarig bekannt sind.Beide Typen haben glatte und weiche Haare. Es gibt ein anderes Klassifizierungssystem, das auf der Form des Kopfes basiert. Zwei Arten sind als Apple Head und Deer Head Chihuahuas bekannt. Die Apfelköpfe haben einen apfelförmigen Kopf mit einer kurzen Nase und einem runden Kopf. Hirschköpfe haben eine lange Nase und einen hirschartigen Kopf. Sie sind in jeder Kombination einer beliebigen Farbe mit einem beliebigen Muster erhältlich, wodurch eine große Vielfalt oder Vielfalt zwischen ihnen entsteht. Normalerweise sind Chihuahua einem bestimmten Besitzer treu und schützen ihn immer. Normalerweise verstehen sie sich auch nicht mit anderen Tieren und werden einfach schlecht gelaunt, wenn sie sich verschlimmern. Diese interessante Hunderasse sollte jedoch sorgfältig und mit guter tierärztlicher Betreuung gepflegt werden, hat jedoch eine sehr lange Lebensdauer, die bis zu achtzehn Jahre betragen kann.Es gibt ein anderes Klassifizierungssystem, das auf der Form des Kopfes basiert. Zwei Arten sind als Apple Head und Deer Head Chihuahuas bekannt. Die Apfelköpfe haben einen apfelförmigen Kopf mit einer kurzen Nase und einem runden Kopf. Hirschköpfe haben eine lange Nase und einen hirschartigen Kopf. Sie sind in jeder Kombination einer beliebigen Farbe mit einem beliebigen Muster erhältlich, wodurch eine große Vielfalt oder Vielfalt zwischen ihnen entsteht. Normalerweise sind Chihuahua einem bestimmten Besitzer treu und schützen ihn immer. Normalerweise verstehen sie sich auch nicht mit anderen Tieren und werden einfach schlecht gelaunt, wenn sie sich verschlimmern. Diese interessante Hunderasse sollte jedoch mit guter tierärztlicher Betreuung sorgfältig gepflegt werden, hat jedoch eine sehr lange Lebensdauer, die bis zu achtzehn Jahre betragen kann.Es gibt ein anderes Klassifizierungssystem, das auf der Form des Kopfes basiert. Zwei Arten sind als Apple Head und Deer Head Chihuahuas bekannt. Die Apfelköpfe haben einen apfelförmigen Kopf mit einer kurzen Nase und einem runden Kopf. Hirschköpfe haben eine lange Nase und einen hirschartigen Kopf. Sie sind in jeder Kombination einer beliebigen Farbe mit einem beliebigen Muster erhältlich, wodurch eine große Vielfalt oder Vielfalt zwischen ihnen entsteht. Normalerweise sind Chihuahua einem bestimmten Besitzer treu und schützen ihn immer. Normalerweise verstehen sie sich auch nicht mit anderen Tieren und werden einfach schlecht gelaunt, wenn sie sich verschlimmern. Diese interessante Hunderasse sollte jedoch mit guter tierärztlicher Betreuung sorgfältig gepflegt werden, hat jedoch eine sehr lange Lebensdauer, die bis zu achtzehn Jahre betragen kann.Zwei Arten sind als Apple Head und Deer Head Chihuahuas bekannt. Die Apfelköpfe haben einen apfelförmigen Kopf mit einer kurzen Nase und einem runden Kopf. Hirschköpfe haben eine lange Nase und einen hirschartigen Kopf. Sie sind in jeder Kombination einer beliebigen Farbe mit einem beliebigen Muster erhältlich, wodurch eine große Vielfalt oder Vielfalt zwischen ihnen entsteht. Normalerweise sind Chihuahua einem bestimmten Besitzer treu und schützen ihn immer. Normalerweise verstehen sie sich auch nicht mit anderen Tieren und werden einfach schlecht gelaunt, wenn sie sich verschlimmern. Diese interessante Hunderasse sollte jedoch sorgfältig und mit guter tierärztlicher Betreuung gepflegt werden, hat jedoch eine sehr lange Lebensdauer, die bis zu achtzehn Jahre betragen kann.Zwei Arten sind als Apple Head und Deer Head Chihuahuas bekannt. Die Apfelköpfe haben einen apfelförmigen Kopf mit einer kurzen Nase und einem runden Kopf. Hirschköpfe haben eine lange Nase und einen hirschartigen Kopf. Sie sind in jeder Kombination einer beliebigen Farbe mit einem beliebigen Muster erhältlich, wodurch eine große Vielfalt oder Vielfalt zwischen ihnen entsteht. Normalerweise sind Chihuahua einem bestimmten Besitzer treu und schützen ihn immer. Normalerweise verstehen sie sich auch nicht mit anderen Tieren und werden einfach schlecht gelaunt, wenn sie sich verschlimmern. Diese interessante Hunderasse sollte jedoch sorgfältig und mit guter tierärztlicher Betreuung gepflegt werden, hat jedoch eine sehr lange Lebensdauer, die bis zu achtzehn Jahre betragen kann.Sie sind in jeder Kombination einer beliebigen Farbe mit einem beliebigen Muster erhältlich, wodurch eine große Vielfalt oder Vielfalt zwischen ihnen entsteht. Normalerweise sind Chihuahua einem bestimmten Besitzer treu und schützen ihn immer. Normalerweise verstehen sie sich auch nicht mit anderen Tieren und werden einfach schlecht gelaunt, wenn sie sich verschlimmern. Diese interessante Hunderasse sollte jedoch mit guter tierärztlicher Betreuung sorgfältig gepflegt werden, hat jedoch eine sehr lange Lebensdauer, die bis zu achtzehn Jahre betragen kann.Sie sind in jeder Kombination einer beliebigen Farbe mit einem beliebigen Muster erhältlich, wodurch eine große Vielfalt oder Vielfalt zwischen ihnen entsteht. Normalerweise sind Chihuahua einem bestimmten Besitzer treu und schützen ihn immer. Normalerweise verstehen sie sich auch nicht mit anderen Tieren und werden einfach schlecht gelaunt, wenn sie sich verschlimmern. Diese interessante Hunderasse sollte jedoch sorgfältig und mit guter tierärztlicher Betreuung gepflegt werden, hat jedoch eine sehr lange Lebensdauer, die bis zu achtzehn Jahre betragen kann.hat aber ein sehr langes Leben, das bis zu achtzehn Jahre dauern kann.hat aber eine sehr lange Lebensdauer, die bis zu achtzehn Jahre betragen kann.

Teetasse Chihuahua

Teetasse Chihuahua ist eine der Arten, die auf der Größe der Welpen basieren. Wenn die Größe eines bestimmten Welpen ungefähr der Größe einer Teetasse entspricht, werden sie von den Züchtern im Allgemeinen als Teetasse-Chihuahua eingestuft. Es gibt jedoch keine Standards, um diesen Typ zu definieren. Es wird immer noch diskutiert, dass dies ein anderer Typ ist, aber es gibt keine Bestätigung darüber, dass Teetassentypen nur Nachkommen anderer Teetassenwelpen sind. Hundezüchter verwenden diesen Begriff für kleine Welpen als „Aufmerksamkeitsgewinner“, um mehr Preise zu erzielen, indem sie die Kunden glauben machen, dass die kleinen Welpen hinten sind und eine gute Nachfrage haben.

Fazit

Es wäre wichtig, den Artikel mit einer wichtigen Aussage für den Leser abzuschließen. Einige Züchter bezeichnen die kleinen Welpen der Chihuahua als Marketing-Spielerei als Teacup Chihuahuas, aber es gibt keine eindeutigen Beweise, um einen solchen Typ zu validieren. Daher wäre der einzige wesentliche Unterschied zwischen diesen beiden die Größe der Welpen.

Beliebt nach Thema