Unterschied Zwischen Commercial Paper Und Commercial Bill

Unterschied Zwischen Commercial Paper Und Commercial Bill
Unterschied Zwischen Commercial Paper Und Commercial Bill
Video: Unterschied Zwischen Commercial Paper Und Commercial Bill
Video: What is a Commercial Paper ? 2023, Februar
Anonim

Commercial Paper gegen Commercial Bill

In Finanz- und Unternehmenskreisen hören wir immer wieder Begriffe wie Commercial Paper (CP) und Commercial Bill, ohne jemals deren Bedeutung und Wichtigkeit zu verstehen. Diese Finanzinstrumente dienen zwei verschiedenen Zwecken. Trotz des Präfixes "kommerziell" gibt es viele Unterschiede zwischen den beiden. In diesem Artikel wird versucht, die Merkmale von Commercial Paper und Commercial Bill sowie die Unterschiede zwischen diesen Finanzinstrumenten herauszustellen.

Commercial Paper

Commercial Paper sind ein Kreditinstrument, mit dem Banken und andere Finanzunternehmen kurzfristige Investitionen finanzieren. Normalerweise verwenden Banken und große Unternehmen CP, um das Betriebskapital zu verwalten oder Inventar zu kaufen. Sie können sich CP als Instrument zur Kapitalbeschaffung für einen kurzen Zeitraum vorstellen, der normalerweise weniger als ein Jahr beträgt. Es handelt sich um ein diskontiertes Instrument mit einem Nennwert und einem Fälligkeitswert. Der Käufer einer Commercial Paper kauft sie zum Abzinsungssatz, der der Fälligkeit abzüglich der von CP getragenen Zinsen entspricht. Diese Commercial Papers haben ein Rating, das auf ihre Sicherheit hinweist und das Vertrauen der Anleger in diese Instrumente widerspiegelt.

In Indien dürfen Unternehmen mit einem Nettovermögen von mindestens vier crores durch die Ausgabe dieser Commercial Papers Kapital beschaffen.

Handelsrechnung

Handelsrechnungen sind, wie der Name schon sagt, Instrumente, die von Banken ausgegeben werden, um von einem Unternehmen erhobene Rechnungen zu finanzieren. Angenommen, ein Unternehmen, das Waren oder Produkte an ein anderes Unternehmen verkauft, ist besorgt über die Zahlung oder möchte zumindest die Sicherheit seines Geldes verbessern, um Handelsrechnungen von Banken ausstellen zu lassen. Banken stellen eine Vorauszahlung anstelle von Rechnungen aus, aus denen der Verkauf von Waren hervorgeht. Dies ist ein Instrument, das erst nach einem Verkauf wirksam wird. Dies ist ein Instrument, mit dem Banken die Rechnungen eines Kunden akzeptieren und / oder diskontieren. Handelsrechnungen werden für mittelfristige Finanzierungsbedürfnisse ausgestellt.

Was ist der Unterschied zwischen Commercial Paper und Commercial Bill?

• Commercial Paper und Commercial Bill sind beide Finanzinstrumente, die von Banken verwendet werden.

• Commercial Paper werden von Banken verwendet, um die Finanzen für kurze Zeit aufzubringen. Der Käufer erhält CP zu einem ermäßigten Satz, während er bei Fälligkeit den Nennwert erhält.

• Handelsrechnung ist ein Instrument, mit dem Unternehmen eine Vorauszahlung für die Rechnungen erhalten, die sie nach dem Verkauf an ihre Kunden erstellen.

• Commercial Paper werden von Banken verwendet, um ihren kurzfristigen Verpflichtungen nachzukommen, während Commercial Bills Unternehmen dabei helfen, im Voraus Geld für ihre Verkäufe zu erhalten.

Beliebt nach Thema