Unterschied Zwischen ABN Und Firmenname

Unterschied Zwischen ABN Und Firmenname
Unterschied Zwischen ABN Und Firmenname
Video: Unterschied Zwischen ABN Und Firmenname
Video: Firmenname vs. Geschäftsbezeichnung - was ist der Unterschied und was muss ich dabei beachten? 2023, Februar
Anonim

ABN vs Firmenname

Wenn Sie in Australien sind und planen, Geschäfte zu tätigen, ist es wichtig, den Unterschied zwischen ABN und ACN zu kennen. Dies sind Gesetzmäßigkeiten, die vor der Gründung eines Unternehmens erfüllt werden müssen. Während ABN die Geschäftsnummer ist, die für jedes in Australien tätige Unternehmen (ob groß oder klein) eindeutig ist, bezieht sich ACN auf die australische Firmennummer, die auch für ein Unternehmen eindeutig ist und bei der staatlichen Behörde registriert sein muss, bei der eine Gründung gewünscht wird sein Geschäft. Da das Akronym für Business Number ABN ist, wurde es von einigen mit Australian Business Name verwechselt. Dieser Artikel erklärt den Unterschied zwischen ABN und Firmenname sowie deren Anforderungen und Verfahren, um diese zu erhalten.

ABN

Zum einen muss verstanden werden, dass ABN sich stark von ACN unterscheidet und beide unterschiedliche Auswirkungen haben. Für ein Unternehmen ist ABN unerlässlich und nicht ACN, was erforderlich ist, wenn Sie ein Unternehmen gründen. Ein weiterer Unterschied zwischen ABN und ACN besteht darin, dass sich das australische Unternehmensregister mit ABN befasst, während ACN (Firmennummer) von der Australian Securities and Investment Commission (ASIC) bereitgestellt wird.

Es gibt viele Variablen und Umstände, die ABN oder ACN erfordern, und es ist ratsam, sich von einem Buchhalter oder Anwalt beraten zu lassen, um die genauen Anforderungen in Ihrem speziellen Fall zu kennen. Wenn Sie als Unternehmen registriert sind, können Sie nur mit ABN auskommen. Es gibt Agenturen wie das Australian Taxation Office (ATO) und einige andere Regierungsbehörden, die Ihr Unternehmen mit Ihrer ABN identifizieren. Tatsächlich gewährt ATO ABN.

Was viele Menschen nicht wissen, ist, dass ABN ACN enthält, da die letzten neun Ziffern in ABN dieselben sind wie in ACN. Wenn Sie ein Unternehmen betreiben und über ABN verfügen, bedeutet dies, dass Sie bei ABR (Business Register) registriert sind und alle Überweisungen und Sammlungen an ATO mit dieser ABN optimiert und erleichtert werden.

Firmenname

Der Firmenname verleiht einem Unternehmen eine einzigartige Identität und ein einzigartiges Image. Sobald Kunden anfangen, die Dienstleistungen eines Unternehmens zu mögen, ist es der Name, der von diesen Kunden verbreitet wird und durch Mundpropaganda mehr Kunden generiert. Jeder Bundesstaat Australien hat ein Handelsnamenregister, in dem der Name eines Unternehmens registriert wird. Die Registrierung ist nicht dauerhaft und man muss die Registrierung alle 2-3 Jahre erneuern. Obwohl Ihr Unternehmen einen gültigen Namen erhält, sind Sie nicht vor einer anderen Person geschützt, die ihn kopiert, es sei denn, Sie erhalten eine Marke für den Namen Ihres Unternehmens.

Vor der Gründung von ACN kannten die Behörden das Unternehmen mit seinem Namen, der nicht standardisiert ist und viele Zeichen verwenden kann. Es war auch problematisch, wenn zwei Unternehmen dieselben Namen hatten, sich jedoch in ihren Namen durch ein oder zwei Zeichen unterschieden. Mit ACN wurden Namensbetrug beseitigt, da verschiedenen Unternehmen mit ähnlichen Namen unterschiedliche ACN ausgestellt wurden. Ein anderer Zweck wird mit ACN erfüllt, und das ist die Freiheit, den Namen des Unternehmens unter Beibehaltung derselben australischen Firmennummer (ACN) zu ändern.

Was ist der Unterschied zwischen ABN und Business Name?

• In Australien muss jedes Unternehmen im Australia Business Register registriert sein, das dem Unternehmen eine eindeutige ABN gewährt. Diese Nummer erleichtert den Umgang mit dem australischen Finanzamt (ATO) und vielen anderen Regierungsbehörden.

• Wenn ein Unternehmen als Unternehmen registriert ist, muss es eine ACN erhalten, dh die australische Unternehmensnummer. Es wird von ASIC (Australian Securities and Investment Commission) gewährt.

• Jedes Unternehmen muss sein ACN auf seinen Siegeln tragen.

• ABN trägt ACN als letzte neun Ziffern

Beliebt nach Thema