Unterschied Zwischen Echtem Meridian Und Magnetischem Meridian

Unterschied Zwischen Echtem Meridian Und Magnetischem Meridian
Unterschied Zwischen Echtem Meridian Und Magnetischem Meridian
Video: Unterschied Zwischen Echtem Meridian Und Magnetischem Meridian
Video: SHIATSU Meridian des Monats: Der Blasen-Meridian 2023, Februar
Anonim

Echter Meridian gegen magnetischer Meridian

Ein großer Kreis, der durch den wahren Norden und den wahren Süden verläuft, wird als Meridian bezeichnet. Ein Kreis, der durch den Schnittpunkt der Erdoberfläche mit der durch den Erdmittelpunkt verlaufenden Ebene beschrieben wird, wird als Großkreis bezeichnet. Das heißt, der Großkreis ist ein Kreis, der auf der Oberfläche einer Kugel (Erde wird als Kugel betrachtet) so gezeichnet wird, dass beide den gleichen Durchmesser haben. Der 0-Grad-Meridian ist als Nullmeridian bekannt, von dem aus andere Meridiane oder Längengrade gemessen werden, die durch Greenwich England verlaufen. Die Richtung, die durch den spitzen Winkel zwischen einer Linie und einem Meridian gegeben ist, wird als Peilung bezeichnet.

Wahrer Meridian

Die Richtung von einem beliebigen Punkt entlang eines Meridians zum Nordpol der Erde wird als wahrer Norden definiert. Das heißt, der Norden nach der Erdachse. Der wahre Norden ist auch als geografischer Norden bekannt. In ähnlicher Weise wird auch der wahre Süden definiert. Der wahre Meridian ist definiert als die Ebene, die am Beobachtungsort durch echte Nordpole und echte Südpole verläuft. Der wahre Meridian kann durch astronomische Beobachtung auf seinem Weg durch den wahren Norden und Süden ermittelt werden. Die wahre Peilung ist der horizontale Winkel zwischen dem wahren Meridian und einer Linie.

Magnetischer Meridian

Der magnetische Norden ist die Richtung, die durch eine frei hängende und ausgeglichene Magnetnadel angezeigt wird. Der magnetische Meridian ist die Linie, die parallel zur Richtung einer frei beweglichen magnetisierten Nadel verläuft. Der Winkel zwischen magnetischem Meridian und echtem Meridian wird als magnetische Deklination bezeichnet. Eine Linie mit einer Deklination von Null ist als Agonic-Linie bekannt. Die Linien mit derselben Deklination werden als isogonische Linien bezeichnet. Die magnetische Peilung ist der horizontale Winkel zwischen dem magnetischen Meridian und einer Linie.

Was ist der Unterschied zwischen True Meridian und Magnetic Meridian?

¤ Echte Meridiane sind fest, während magnetische Meridiane mit Zeit und Ort variieren.

¤ Der wahre Meridian kann durch astronomische Beobachtung ermittelt werden, während der magnetische Meridian mit einer frei beweglichen magnetisierten Nadel gebildet werden kann.

¤ Der wahre Meridian verläuft durch die Mitte des Nord- und Südpols, bei magnetischen Meridianen jedoch nicht unbedingt.

Beliebt nach Thema