Unterschied Zwischen Offset- Und Digitaldruck

Unterschied Zwischen Offset- Und Digitaldruck
Unterschied Zwischen Offset- Und Digitaldruck

Video: Unterschied Zwischen Offset- Und Digitaldruck

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Unterschied zwischen Offset- und Digitaldruck. |Current News 2023, Februar
Anonim

Offset gegen Digitaldruck

Das Drucken wurde traditionell manuell auf Tretmaschinen durchgeführt, bis der Offsetdruck in der Szene eintraf. Tatsächlich beherrschte der Offsetdruck mehr als hundert Jahre lang die Welt des Druckens und wird immer noch in allen Teilen der Welt eingesetzt. Mit der Einführung des Digitaldrucks gab es jedoch eine Art Revolution sowohl in den Medien als auch in den Medien, die in kurzer Zeit und in kleinen Mengen hervorragende Drucke erfordern. Es gibt viele Unterschiede zwischen diesen beiden Drucktechniken, die in diesem Artikel aufgeführt sind.

In jedem Unternehmen gibt es Anforderungen an den Druck, sei es in Form von Katalogen, Flugblättern, Visitenkarten, Broschüren, Tragetaschen, Kalendern und zahlreichen anderen Aufträgen. Die meisten Druckereien bieten heutzutage sowohl Digital- als auch Offsetdruck an. Es ist ratsam, die Unterschiede zwischen diesen beiden Techniken zu kennen, um je nach Anforderung bessere Ergebnisse zu erzielen. Wenn man vor einem Jahrzehnt einen Druckauftrag benötigte, wurde nur der Offset ausgeglichen, der den Druckern zur Verfügung stand. Heute benötigen Druckereien nicht nur Digitaldruckgeräte, sondern auch Hochgeschwindigkeitskopierer.

Natürlich gibt es bei beiden Druckarten Unterschiede in Qualität und Kosten. Es gibt auch Projekte, die eine der beiden Methoden bevorzugen. Die Prozesse von Offset und Digital sind völlig unterschiedlich, und ohne auf technische Details einzugehen, reicht es zu sagen, dass der Arbeitsprozess von Offset etwas zeitaufwändiger ist. Wenn Sie also Visitenkarten im Handumdrehen wünschen, ist der Digitaldruck praktisch. Selbst Grafikdesign und im Allgemeinen jedes Projekt, das Farbkopien erfordert, sind besser für den Digitaldruck geeignet.

Unter Kostengesichtspunkten ist der Offsetdruck sicherlich etwas günstiger und auch dann ideal, wenn große Druckmengen benötigt werden. Dies ist ein Punkt, der für den Offsetdruck ein Muss ist, da die Erschwinglichkeit beim Massendruck nur beim Offsetdruck besteht. Tatsächlich ermöglicht der Offsetdruck die gleichzeitige Ausführung einer Reihe von Aufträgen, was neben Einsparungen bei den Materialkosten auch Einsparungen im Zusammenhang mit den Arbeitskosten bedeutet.

Wenn Zeit von größter Bedeutung ist und die Einhaltung von Fristen von entscheidender Bedeutung ist, kann der Offsetdruck nicht mit der hohen Geschwindigkeit und Effizienz des Digitaldrucks mithalten. Wenn jedoch die Zeit keine Rolle spielt, bietet der Offsetdruck eine hohe Qualität zu geringeren Kosten, was viele Druckunternehmen dazu veranlasst, den Auftrag durch Offsetdruck abzuschließen. Genau aus diesem Grund stehen den meisten Druckereien heute beide Optionen zur Verfügung, um flexibel zu sein und sich dem Wettbewerb zu stellen. Als Kompromiss, auch um höhere Gewinne zu erzielen, ist es ideal, Kunden Digitaldruck anzubieten, wenn die erforderlichen Aufträge kleine Mengen von Visitenkarten, Broschüren, Broschüren usw. sind. Wenn jedoch genügend Zeit vorhanden ist und die Bestellung in großen Mengen erfolgt, ist dies der Fall Es ist ratsam, mit dem Offsetdruck zu arbeiten.

Was ist der Unterschied zwischen Offset- und Digitaldruck?

• Beim Offsetdruck werden Druckplatten verwendet, beim Digitaldruck nicht.

• Der Versatz ist nur dann kostengünstig, wenn große Druckmengen erforderlich sind.

• Der Offsetdruck ist besser für Projekte, die nicht dringend sind, da dies ein zeitaufwändiger Prozess ist.

• Der Digitaldruck eignet sich besser zum Drucken kleiner Mengen sowie für dringende Bestellungen.

• Beide Optionen für Kunden verfügbar zu halten, ist ideal für Flexibilität und höhere Gewinne.

Beliebt nach Thema