Unterschied Zwischen Passage Und Absatz

Inhaltsverzeichnis:

Unterschied Zwischen Passage Und Absatz
Unterschied Zwischen Passage Und Absatz

Video: Unterschied Zwischen Passage Und Absatz

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Unterscheiden Sie Absatz und Umsatz! 2023, Februar
Anonim

Hauptunterschied - Passage vs Paragraph

Eine Passage und ein Absatz beziehen sich immer auf Satzfäden, die in einer großartigen Schrift zusammengefasst sind.

Ein Wort kann immer Leben sein ……

Es kann dich immer dazu bringen, einen Satz zu erfinden. Ein Satz könnte Sie dann in eine Passage und schließlich in eine Schrift führen. Eine solche Schrift kann ein Aufsatz, ein Artikel, ein Roman sein; das baut sich als eine Sammlung von Geschichten auf. So wie Ihre täglichen Episoden Sie in ein Leben mit Kurven führen, können Worte Sie immer auf eine lange Reise führen. Der Unterschied zwischen einem Absatz und einer Passage ist der gleiche. Der Hauptunterschied zwischen Passage und Absatz besteht darin, dass ein Absatz eine Gruppe von Sätzen ist, die unter einem Thema zusammengefasst sind, während eine Passage ein Auszug aus einem Text, einem Roman, einer Geschichte oder sogar einem Absatz ist. Beide Wörter sind Zusammenfassungen eines langen Prozesses, der in der Literatur als Schreiben bezeichnet wird.

Was ist ein Absatz?

Eine Gruppe von Sätzen, die unter ein Thema, eine Materie oder ein Thema fallen, wird als Absatz bezeichnet. Normalerweise wird ein solcher Absatz als Teil einer formalen Schrift verwendet und kann Sie in eine Prosa, in einen Aufsatz und schließlich in eine großartige Schrift führen. In einfachen Worten ist ein Absatz das Hauptrückgrat jeder wörtlichen oder nicht wörtlichen Schrift. Am Anfang eines Absatzes findet man immer den Themensatz, der den Absatz beginnt und dessen Zweck als Ganzes in einer Zusammenfassung definiert. In jeder Schrift kann ein solcher führender Absatz Sie immer zu anderen verbleibenden Sätzen und den Absätzen führen, die dazu dienen, den Themensatz zum Abschluss zu bringen. Ebenso enthält ein Absatz immer fünf bis sechs Sätze einschließlich des Themasatzes. In einfachen Worten, ein guter Absatz ist immer das Wachstum einer guten wörtlichen Schrift.

Unterschied zwischen Passage und Absatz
Unterschied zwischen Passage und Absatz

Was ist eine Passage?

Andererseits kann eine Passage als Teil eines Absatzes, als Teil eines Satzes definiert werden, oder sie kann auch als Teil einiger Absätze bezeichnet werden. Grundsätzlich ist eine Passage ein Auszug aus jeder Schrift, die etwas über den vorliegenden Text beweist, der sich im Entwicklungsprozess befindet. Daher kann es als kurzer Ausschnitt einer Arbeit verwendet werden, die Ihnen in einem anderen Schreiben als Anziehungskraft, Ablenkung sowie als Beweisfaktor für die diskutierte Angelegenheit oder das diskutierte Thema hilft. Die Länge einer Passage unterscheidet sich von Kontext zu Kontext und auch vom Zweck des Extrahierens. Zum Beispiel kann eine Passage eine Klausel eines Satzes, einige Sätze oder auch einige Absätze sein.

Beim Schreiben von Artikeln, Aufsätzen und Kompositionen kann eine Passage im Kontext immer einen Unterschied machen, indem sie sie bereichert, der Entwicklung mehr Wert verleiht und sie auch umfassend aussehen lässt. Daher wird ein Schreiben ohne Auszug oder Passage immer langweilig und sieht immer unvollständig aus.

Hauptunterschied zwischen Passage und Absatz
Hauptunterschied zwischen Passage und Absatz

Was ist der Unterschied zwischen Passage und Absatz?

Das Folgende kann als kurzer Vergleich dieser beiden Wörter gezeigt werden.

Diff Artikel Mitte vor Tabelle

Absatz Passage

Definition

Eine Gruppe von Sätzen, die unter einem Thema zusammengefasst sind. Ein Auszug aus einem Text, Roman, einer Geschichte oder einem Absatz.

Länge

Ein oder mehrere Sätze. Keine bestimmte Länge. (Dies kann von einem Satz bis zu einigen Absätzen sein.)

Logik

Sollte eine Einheit oder eine Verknüpfung zwischen jeder einzelnen Zeile und auch eine Verknüpfung zwischen dem ersten und dem nächsten Absatz haben. Die Einheit oder die Verknüpfung unterscheidet sich hinsichtlich des Zwecks oder des Kontextes des Auszuges. Verknüpfung ist nicht so wichtig.

Regel

Sollte mindestens zwei Sätze haben. Könnte einen Satz enthalten. (hängt vom Kontext des Auszuges ab)

Ursprung

Der Schriftsteller Schreiben aus erster Hand, aus dem die Sätze extrahiert werden.

Zweck

Eine Geschichte, Beschreibung oder Information zu einem Thema oder Thema geben. Um zu zitieren, beweisen Sie eine Tatsache oder mehrere Tatsachen einer sekundären Schrift.

Trotz aller Vergleiche beziehen sich diese beiden Wörter, eine Passage und ein Absatz immer auf Fäden von Sätzen, die in einer großartigen Schrift zusammengefasst sind.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. "Teile eines Absatzes" von Enokson (CC BY 2.0) über Flickr

Beliebt nach Thema