Unterschied Zwischen Kraftstoff Und Gas

Unterschied Zwischen Kraftstoff Und Gas
Unterschied Zwischen Kraftstoff Und Gas

Video: Unterschied Zwischen Kraftstoff Und Gas

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: LPG & CNG: Die 11 größten Gasauto-Irrtümer - Bloch erklärt #54 | auto motor und sport 2023, Januar
Anonim

Kraftstoff gegen Gas

Es ist leicht zu verstehen, warum viele Menschen zwischen Kraftstoff und Gas verwechselt werden. Das Erdöl, mit dem alle Autos auf der ganzen Welt betrieben werden, wird in den USA als Benzin bezeichnet, weshalb viele Menschen glauben, dass Benzin ein Produkt ist, das sich von Erdöl unterscheidet. Tatsache ist jedoch, dass der von Autobesitzern in den USA verwendete Kraftstoff das gleiche Benzin ist, das von Autobesitzern in Indien verwendet wird. Es kann jedoch einige Unterschiede in der Oktanzahl des in zwei Ländern verkauften Kraftstoffs geben. Wir haben jedoch noch viele weitere Unterschiede zwischen Kraftstoff und Gas, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

Treibstoff

Grundsätzlich wird jede Substanz, die Energie für mechanische Arbeiten für uns Menschen liefern kann, als Kraftstoff betrachtet. In diesem Sinne kann sogar Pflanzen- und Tierfleisch, das wir konsumieren, als Brennstoff für uns bezeichnet werden, da es Energie für unseren Lebensunterhalt liefert. Holz kann als der erste Brennstoff angesehen werden, den Menschen verwenden, wenn sie lernen, mit Ästen von Bäumen Feuer zu machen. Sie kochten Essen über die Energie, die durch Verbrennen von Essen freigesetzt wurde. Selbst die anspruchsvollsten Kraftstoffe wie Erdöl und Diesel werden verbrannt, um Energie zu liefern. Der größte Teil des Energiebedarfs der Menschheit wird durch fossile Brennstoffe gedeckt, die vor etwa 6,5 ​​Millionen Jahren durch Zerfall und Zersetzung organischer Materialien entstanden sind. Fossile Brennstoffe stellen eine der wichtigsten natürlichen Ressourcen dar, die sehr schnell genutzt werden.und stehen vor der Aussicht, in naher Zukunft zu erschöpfen.

Abgesehen von diesen fossilen Brennstoffen gibt es mehr Brennstoffe wie Biokraftstoffe (aus pflanzlichen Quellen) und Kernbrennstoffe, die erneuerbar sind und das Potenzial haben, der Menschheit viel länger zur Verfügung zu stehen, obwohl mit Kernbrennstoffen viele Sicherheitsprobleme verbunden sind.

Gas

Obwohl viele Leute Erdöl als Gas bezeichnen, ist es kein Gas. Es gibt jedoch Erdgas, das als Brennstoff für verschiedene Zwecke verwendet wird, z. B. zum Heizen von Häusern und zum Kochen von Lebensmitteln. Dies wird als natürlich bezeichnet, da es natürlich vorkommt und hauptsächlich Ethan ist. Dies ist ein Kraftstoff, der zusammen mit anderen Kohlenwasserstoffen unter der Erdoberfläche gefunden wird und auch viele andere Anwendungen hat (wie die Herstellung von Düngemitteln). Das organische Material, das tief in der Erde vergraben ist, ist für die Erzeugung dieses Erdgases durch thermische Reaktionen verantwortlich.

Erdgas kann nicht in der Form verwendet werden, wie es erhalten wird, da es viele Verunreinigungen enthält, die entfernt werden müssen, so dass nur Methan übrig bleibt. Der Verfeinerungsprozess führt zu vielen anderen Nebenprodukten wie Propan, Butan und Pentan sowie zu Schwefel, CO2, Wasserdampf mit Spuren von N2 und Heliumgasen.

In Kürze:

Unterschied zwischen Kraftstoff und Gas

• Während Erdgas eine Brennstoffquelle ist, sind nicht alle Brennstoffe Gase

• Fossile Brennstoffe sind die wichtigste Brennstoffquelle auf der Erde mit Rohöl nach der Umwandlung in Erdöl, um den Energiebedarf aller Nationen der Welt zu decken.

• Während die Welt voller Gase ist, ist es Erdgas, das nach Entfernung von Verunreinigungen als Kraftstoff in Form von Methan verwendet wird.

Beliebt nach Thema