Unterschied Zwischen Pauschaliertem Schaden Und Strafe

Unterschied Zwischen Pauschaliertem Schaden Und Strafe
Unterschied Zwischen Pauschaliertem Schaden Und Strafe

Video: Unterschied Zwischen Pauschaliertem Schaden Und Strafe

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: 45.000 Euro Strafe wegen Konkurrenzklausel 2023, Februar
Anonim

Liquidierter Schaden gegen Strafe

Heutzutage ist es üblich geworden, Begriffe wie pauschalierten Schadenersatz und Vertragsstrafe im Voraus in Verträge aufzunehmen, um mögliche Verluste bei Vertragsbruch einer Partei zu vermeiden. Obwohl die Zahlung eines Geldbetrags in einem Vertrag festgelegt sein kann, wird die Zahlung des Geldbetrags tatsächlich von einer Jury entschieden, die entscheiden muss, ob es sich bei dieser Zahlung um eine Vertragsstrafe oder um einen pauschalierten Schadenersatz handelt. In Fällen oder Fällen, in denen ein tatsächlicher Schaden leicht festgestellt werden kann, ist dies als Entschädigung für den Betroffenen zulässig. Wenn es jedoch schwierig ist, das Ausmaß des Schadens festzustellen, entscheidet sich die Jury häufig für eine angemessene Entschädigung. Es gibt Ähnlichkeiten zwischen pauschaliertem Schadenersatz und Strafe, die sich jedoch ausreichend voneinander unterscheiden, um diese Unterschiede hervorzuheben.

Es liegt in der Verantwortung des Betroffenen, das Ausmaß des ihm entstandenen Schadens nachzuweisen, um von der anderen Partei eine Strafe erhalten zu können. Nach englischem Recht wird zwischen Strafe und pauschaliertem Schadenersatz unterschieden, was hier zu erwähnen ist. Sie müssen Millionen-Dollar-Entschädigungsfälle gehört haben, die nichts mit dem Ausmaß des Schadens zu tun haben und dennoch vor Gericht anerkannt sind. Manchmal erscheint der als Entschädigung oder Strafe geforderte Geldbetrag zu hoch und fast absurd. Dies ist der Punkt, der die Strafe klar vom pauschalierten Schaden trennt. Wenn die Höhe der Entschädigung feststeht und eine angemessene Einschätzung des Schadens des Opfers darstellt, spricht man von einem pauschalierten Schadenersatz. Wenn andererseits der als Entschädigung geforderte Geldbetrag extravagant ist und das Ausmaß des Schadens für das Opfer nicht berücksichtigt,es soll eine Strafe sein. Es ist von Natur aus strafend und die Hauptabsicht besteht darin, den Angreifer zu erschrecken, um zu verhindern, dass er in Zukunft einen Verstoß begeht.

Beliebt nach Thema