Unterschied Zwischen Libelle Und Damselfly

Unterschied Zwischen Libelle Und Damselfly
Unterschied Zwischen Libelle Und Damselfly

Video: Unterschied Zwischen Libelle Und Damselfly

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: The difference between a dragonfly and a damselfly 2023, Februar
Anonim

Libelle gegen Damselfly

Sowohl Libellen als auch Damselflies gehören zu Order: Odonata of Class: Insecta, die eine Reihe von Merkmalen gemeinsam haben. Trotz ihrer Ähnlichkeiten waren die bemerkenswerten Unterschiede wichtig, um sie in zwei getrennte Gruppen einzuteilen. An dem Blick auf sie ist es nicht so einfach zu erkennen, ob es sich um eine Libelle oder einen Damselfly handelt, da ihre winzigen Antennen, großen Augen, zwei Flügelpaare mit winzigen Venen und ihr schlanker Bauch in beiden fast gleich sind. Daher ist es wichtig, diese ähnlich aussehenden Insekten zu unterscheiden.

Libelle

Libellen sind räuberische Insekten, die vor 300 Millionen Jahren entwickelt wurden, bevor sich Blütenpflanzen entwickelten. Sie haben etwa 3 bis 10 Zentimeter lange Körper, und die größte nachgewiesene Libelle misst fast 20 Zentimeter. Die beiden Membranflügelpaare sind nicht ähnlich; Die hinteren Flügel sind größer und haben eine breite Basis als die vorderen Flügel. Ihre Flügel sind äußerst wichtig, um sie als Libellen zu identifizieren und Arten in ihnen zu unterscheiden. Libellen halten ihre Flügel entweder horizontal oder nach unten positioniert, wenn sie sich ausruhen. Darüber hinaus sind die Venationen der Flügel für jede Art bei Libellen spezifisch. Sie haben jedoch stämmige Körper mit stabilem Bauch. Die großen Augen befinden sich sehr nahe beieinander und berühren sich fast oben am Kopf.Die männlichen Geschlechtsorgane sind ein Paar überlegener Analanhänge, sogenannte Klammern. Der Mann überträgt das Sperma in die akzessorischen Genitalien der Frau, und er ergreift ihren Kratzer, um zusammen zu sein. Dieser interessante und einzigartige Prozess endet mit dem Spermatransfer, während das Weibchen seine Bauchspitze kräuselt. Ihre Eier sind rund und der Durchmesser beträgt 0,5 Zentimeter. Libellennymphen atmen aus ihren rektalen Trachealkiemen und ihre Körper sind kurz und sperrig. Nach ungefähr 15 Moults wird die Nymphe erwachsen, die nur ungefähr zwei bis drei Wochen lebt.Libellennymphen atmen aus ihren rektalen Trachealkiemen und ihre Körper sind kurz und sperrig. Nach ungefähr 15 Moults wird die Nymphe erwachsen, die nur ungefähr zwei bis drei Wochen lebt.Libellennymphen atmen aus ihren rektalen Trachealkiemen und ihre Körper sind kurz und sperrig. Nach ungefähr 15 Moults wird die Nymphe erwachsen, die nur ungefähr zwei bis drei Wochen lebt.

Damselfly

Vor 300 Millionen Jahren entwickelt, sind sie auch lebende Fossilien. Damselflies sind normalerweise ungefähr 3 - 8 Zentimeter lang, aber es gibt Aufzeichnungen über mehr als 10 Zentimeter lange Damselflies. Eine interessante Tatsache über ihre Flügel ist, dass beide Paare in Form und Größe ähnlich sind. Außerdem halten sie ihre Flügel geschlossen und nach oben über dem Bauch, wenn sie sich ausruhen. Damselfly Körper ist normalerweise lang und schlank. Sie haben Augen, die zu beiden Seiten des Kopfes voneinander entfernt sind. Die Männchen haben zwei Paar Analanhänge, um Spermien auf die Weibchen zu übertragen. Die Weibchen haben funktionelle Ovipositoren. Sie verbringen einige Zeit vor der Paarung; Wissenschaftler glauben, dass Frauen während dieser Zeit die Organe des Mannes untersuchen, bevor sie ein Sperma von ihm erhalten. Damselfly-Eier sind zylindrisch und etwa einen Zentimeter lang.Damselfly-Nymphen sind lang und schlank und atmen durch Schwanzkiemen. Die Nymphe wird nach mehreren Moults erwachsen, und der Erwachsene hat im Vergleich zur Nymphe eine relativ kürzere Lebensdauer. Unter heißen Bedingungen können Erwachsene jedoch bis zu sechs Monate alt werden.

Was ist der Unterschied zwischen Dragonfly und Damselfly?

- Sowohl Libellen als auch Damselflies haben sich vor 300 Millionen Jahren entwickelt und sind lebende Fossilien und haben fleischfressende Ernährungsgewohnheiten.

- Libellen sind etwas größer und haben einen stabilen und kurzen Bauch. Aber Damselflies sind etwas kleiner und die Bauchmuskeln sind lang und schlank.

- Libellen halten ihre Flügel nach unten oder horizontal gerichtet, während Damselflies sie geschlossen und nach oben halten.

- Außerdem sind die beiden Flügelpaare bei Libellen unterschiedlich, während die bei Damselflies ähnlich sind.

- Die Augen befinden sich eng in der Libelle, während diese bei den Damselflies voneinander getrennt sind.

- Libelleneier sind rund, aber in Damselfly zylindrisch.

- Die Nymphen der Libellen sind kürzer und sperrig, während die Damselfly-Nymphen lang und schlank sind.

- Abgesehen von diesen sichtbaren Unterschieden unterscheiden sich auch ihre Geschlechtsorgane und Nymphenkiemen in diesen lebenden Fossilien.

Beliebt nach Thema