Unterschied Zwischen Blackberry Torch 9800 Und Torch 9810

Unterschied Zwischen Blackberry Torch 9800 Und Torch 9810
Unterschied Zwischen Blackberry Torch 9800 Und Torch 9810
Video: Unterschied Zwischen Blackberry Torch 9800 Und Torch 9810
Video: Сравнение Blackberry Torch 9810 и 9800 2023, Februar
Anonim

Blackberry Torch 9800 gegen Torch 9810

Blackberry Torch 9800 und Blackberry Torch 9810 sind Blackberry-Smartphones der BlackBerry Torch-Serie von Research In Motion. Blackberry Torch 9800 wurde im August 2010 und Blackberry Torch 9810 im August 2011 veröffentlicht. Es folgt eine Übersicht über die Ähnlichkeiten und Unterschiede der beiden Geräte.

Blackberry Torch 9800

Blackberry Torch 9800 ist ein BlackBerry-Smartphone, das im August 2011 von Research In Motion veröffentlicht wurde. Blackberry Torch 9800 ist ein Touch-Display-Telefon mit einer ausziehbaren QWERTZ-Tastatur. Ohne herausziehbare Tastatur steht das Telefon bei 4,3 Zoll, während bei herausgezogener Tastatur das Telefon auf 5,8 Zoll kommt. Die Blackberry Torch 9800 ist in einem helleren und einem dunkleren Grau- und Rotton erhältlich.

Ohne dass die Tastatur herausgezogen werden kann, verfügt das BlackBerry Torch 9800 über ein optisches Trackpad, eine Anruftaste, eine Anruftaste sowie eine Zurück-Taste direkt unter dem Bildschirm vor dem Gerät. Mit dem BlackBerry Torch 9800 sind Audio-Steuertasten und ein Micro-USB-Anschluss erhältlich. Mit einer Dicke von 0,57 Zoll ist das Gerät im Vergleich zu anderen Smartphones auf dem Markt recht dick. Das Gerät wiegt fast 160 g. Das Gerät hat insgesamt eine scharfe Winkelform.

Der BlackBerry Torch 9800 verfügt über einen kapazitiven TFT-Touchscreen. Der Bildschirm ist 3,2 Zoll groß und hat eine Auflösung von 360 x 480 und eine Pixeldichte von 187 PPI. BlackBerry Torch 9800 verfügt sowohl über die physische Tastatur zum Herausziehen als auch über die virtuelle Tastatur, mit der Sie schnell tippen können, ohne die physische Tastatur herausziehen zu müssen. Mit dem kleinen Bildschirmbereich ist die virtuelle Hochformat-Tastatur eine ziemliche Herausforderung, aber im Querformat gedeiht die virtuelle Tastatur. Die physische Tastatur behält den Standard der BlackBerry-Tastatur bei und ist gegenüber den vorherigen Versionen nicht wesentlich verändert.

Der BlackBerry Torch 9800 verfügt über eine Rechenleistung von 624 MHz. Das Gerät verfügt über 4 GB internen Speicher mit 512 MB Speicher. Der interne Speicher kann mit einer Micro-SD-Karte auf bis zu 32 GB erweitert werden.

Die BlackBerry Torch 9800 verfügt über eine nach hinten gerichtete 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz. Der verfügbare optische Zoom beträgt 2 X. Die Kamera zeichnet Videos mit 480 p auf. Die nach vorne gerichtete Kamera für Videokonferenzen ist in BlackBerry Torch 9800 nicht verfügbar.

BlackBerry Torch 9800 läuft unter BlackBerry OS 6.0. Die Benutzeroberfläche weist nur wenige Verbesserungen gegenüber den vorherigen Versionen des Betriebssystems auf, die von den Smartphone-Plattformen der Wettbewerber inspiriert wurden. Benachrichtigungen, Menüregisterkarten und die Suche vom Startbildschirm aus sind neue Ergänzungen des Betriebssystems. Mit HTML 5-Unterstützung und JavaScript-Unterstützung wird der Browser mit BlackBerry Torch 9800 definitiv verbessert. Viele native Anwendungen werden ebenfalls neu geschrieben, um das Betriebssystem voll auszunutzen.

BlackBerry Torch 9800 bietet mehr als 400 Stunden Standby-Zeit bei aktiviertem WLAN und mehr als 5 Stunden Gesprächszeit. BlackBerry Torch 9800 kann als geeignetes Smartphone für Geschäftsanwender eingesetzt werden.

BlackBerry Torch 9810

BlackBerry Torch 9810 ist ein weiteres Smartphone, das im August 2011 von Research In Motion angekündigt und veröffentlicht wurde. Das Torch 9810 ist ein Touch-Display-Telefon mit einer ausziehbaren QWERTZ-Tastatur. Ohne herausziehbare Tastatur steht das Telefon bei 4,3 Zoll, während mit herausgezogener Tastatur das Telefon auf 5,8 Zoll kommt. Die BlackBerry Torch 9810 ist in einem helleren und einem dunkleren Grauton erhältlich.

Ohne dass die Tastatur herausgezogen werden muss, verfügt das BlackBerry Torch 9810 über ein optisches Trackpad, eine Anruftaste, eine Anruftaste sowie eine Zurück-Taste direkt unter dem Bildschirm vor dem Gerät. Mit dem BlackBerry Torch 9810 sind Audio-Steuertasten und ein Micro-USB-Anschluss erhältlich. Mit einer Dicke von 0,57 Zoll ist das Gerät im Vergleich zu anderen Smartphones auf dem Markt recht dick. Das Gerät wiegt fast 160 g. Das Schachbrettmuster auf der Rückseite des Geräts schützt das Gerät vor Fingerabdrücken und bietet einen guten Halt beim Halten des Telefons.

Der BlackBerry Torch 9810 verfügt über einen kapazitiven TFT-Touchscreen. Der Bildschirm ist 3,2 Zoll groß und hat eine Auflösung von 480 x 640 und eine Pixeldichte von 250 PPI. Wahrscheinlich nicht die beste Bildschirmgröße zum Surfen im Internet, Spielen, Lesen usw. Der Geschäftsbenutzer, der an die BlackBerry QWERTY-Tastatur gewöhnt ist, wird mit dem Touchscreen und der herausziehbaren Tastatur gedeihen.

Was die Tastenfelder betrifft, verfügt BlackBerry Torch 9810 über die physische ausziehbare Tastatur sowie die virtuelle Tastatur zum schnellen Tippen und diejenigen, die auf die virtuelle Tastatur konvertiert haben. Mit dem kleinen Bildschirmbereich ist die virtuelle Hochformat-Tastatur eine ziemliche Herausforderung, aber im Querformat gedeiht die virtuelle Tastatur. Die physische Tastatur behält den Standard der BlackBerry-Tastatur bei und ist gegenüber den vorherigen Versionen nicht wesentlich verändert.

Das BlackBerry Torch 9810 verfügt über eine Verarbeitungsleistung von 1,2 GHz und eine Adreno Graphics-Verarbeitungseinheit des Geräts unterstützt die hardwarebeschleunigten Grafiken (Liquid Graphics). Das Gerät verfügt über 8 GB internen Speicher mit 768 MB Speicher. Der interne Speicher kann mit einer Micro-SD-Karte auf bis zu 32 GB erweitert werden.

Die BlackBerry Torch 9810 verfügt über eine nach hinten gerichtete Kamera mit 5 Megapixeln, Autofokus und LED-Blitz. Es ist schön zu sehen, dass der optische Zoom gegenüber der vorherigen Version auf das 4-fache erhöht wurde. Die Kamera zeichnet HD-Videos mit 720 p auf. Eine dringend benötigte Frontkamera ist im BlackBerry Torch 9810 jedoch nicht vorhanden.

BlackBerry Torch 9810 läuft unter BlackBerry OS 7 genau wie andere Telefone, die zur gleichen Zeit veröffentlicht wurden. Die Benutzeroberfläche ist schlanker und flüssiger als die Vorgängerversionen von BlackBerry OS. Der Browser mit BlackBerry Torch 9810 ist flüssig und reagiert gut auf Gesten wie z. B. Drücken zum Zoomen. Ein Dokument-Viewer ist ebenfalls an Bord und unterstützt Word, Excel und PowerPoint.

BlackBerry Torch 9810 bietet mehr als 300 Stunden Standby-Zeit mit aktiviertem WLAN und mehr als 6 Stunden Gesprächszeit. BlackBerry Torch 9810 kann als geeignetes Smartphone für Geschäftsanwender eingesetzt werden, die das Telefon für mehr Nachrichten, E-Mails als Surfen im Internet und Spielen verwenden.

Was ist der Unterschied zwischen Blackberry Torch 9800 und BlackBerry Torch 9810?

Blackberry Torch 9800 und BlackBerry Torch 9810 sind zwei Smartphones der BlackBerry Torch-Serie, und Blackberry Torch 9800 (August 2010) ist der Vorgänger von Torch 9810 (August 2011). In Bezug auf die Abmessungen von Blackberry Torch 9800 und BlackBerry Torch 9810 bleiben beide Telefone identisch mit ähnlicher Höhe, Breite und Dicke sowie der ausziehbaren Tastatur. Blackberry Torch 9800 ist in zwei Grau- und Rottönen erhältlich, BlackBerry Torch 9810 jedoch nur in zwei Grautönen. Beide Geräte haben insgesamt eine eckige Form. Der BlackBerry Torch 9800 verfügt über einen kapazitiven TFT-Touchscreen. Der Bildschirm ist 3,2 Zoll groß und hat eine Auflösung von 360 x 480 und eine Pixeldichte von 187 PPI. Der BlackBerry Torch 9810 verfügt über einen kapazitiven TFT-Touchscreen. Der Bildschirm ist 3,2 Zoll groß und hat eine Auflösung von 480 x 640 und eine Pixeldichte von 250 PPI.Von den beiden Geräten kann Torch 9810 klarere und qualitativ hochwertigere Anzeigen liefern. Der BlackBerry Torch 9800 verfügt über eine Rechenleistung von 624 MHz. Das Gerät verfügt über 4 GB internen Speicher mit 512 MB Speicher. Das BlackBerry Torch 9810 verfügt über eine Verarbeitungsleistung von 1,2 GHz und eine Adreno Graphics-Verarbeitungseinheit mit 768 MB Speicher. Unter den beiden Geräten ist die Leistung von Torch 9810 besser und lässt wenig Raum für Verzögerungen und das Erscheinungsbild von Sanduhr. Blackberry Torch 9800 verfügt über 4 GB internen Speicher, während BlackBerry Torch 9810 über 8 GB internen Speicher verfügt. Der interne Speicher in Torch 9800 und Torch 9810 kann mithilfe einer Micro-SD-Karte auf 32 GB erweitert werden. Sowohl Blackberry Torch 9800 als auch BlackBerry Torch 9810 verfügen über eine rückseitige Kamera mit 5 Megapixeln, Autofokus und LED-Blitz. Der in Blackberry Torch 9800 verfügbare optische Zoom beträgt 2 x,und 4 x in BlackBerry Torch 9810. Eine nach vorne gerichtete Kamera ist ebenfalls nicht verfügbar. BlackBerry Torch 9800 läuft unter BlackBerry OS 6.0 und BlackBerry Torch 9810 läuft unter BlackBerry OS 7. Beide Geräte eignen sich eher für Geschäftsanwender als zum Surfen oder Spielen im Internet.

Kurzer Vergleich von Blackberry Torch 9800 mit Torch 9810?

· BlackBerry Torch 9800 läuft unter BlackBerry OS 6.0 und BlackBerry Torch 9810 läuft unter BlackBerry OS 7.

· Blackberry Torch 9800 und BlackBerry Torch 9810 sind zwei Smartphones der BlackBerry Torch-Serie von Research In Motion.

· Blackberry Torch 9800, veröffentlicht im August 2010, ist der Vorgänger von Torch 9810, der im August 2011 veröffentlicht wurde

· Sowohl Blackberry Torch 9800 als auch BlackBerry Torch 9810 sind identisch mit ähnlicher Höhe, Breite und Dicke sowie der ausziehbaren Tastatur.

· Blackberry Torch 9800 ist in zwei Grau- und Rottönen erhältlich, BlackBerry Torch 9810 jedoch nur in zwei Grautönen.

· Beide Geräte verfügen über einen kapazitiven 3,2-Zoll-TFT-Touchscreen

· Der Blackberry Torch 9800-Bildschirm hat eine geringere Auflösung (360 x 480) und eine geringere Pixeldichte (187 PPI) im Vergleich zur Auflösung von 480 x 640 und einer Pixeldichte von 250 PPI des BlackBerry Torch 9810

· BlackBerry Torch 9800 hat eine Verarbeitungsleistung von 624 MHz, während BlackBerry Torch 9810 eine Verarbeitungsleistung von 1,2 GHz hat

· BlackBerry Torch 9800 verfügt über 4 GB internen Speicher mit 512 MB Speicher, während BlackBerry Torch 9810 über 8 GB internen Speicher mit 768 MB Speicher verfügt

· Der interne Speicher beider Geräte kann mithilfe einer Micro-SD-Karte auf 32 GB erweitert werden

· Sowohl Blackberry Torch 9800 als auch BlackBerry Torch 9810 verfügen über eine 5-Megapixel-Rückfahrkamera mit Autofokus und LED-Blitz

· BlackBerry Torch 9810 hat einen höheren Wert für den optischen Zoom (4 x) als (2 x) für den BlackBerry Torch 9800

Beliebt nach Thema