Differenz Zwischen Aktuellem Und Verfügbarem Saldo

Differenz Zwischen Aktuellem Und Verfügbarem Saldo
Differenz Zwischen Aktuellem Und Verfügbarem Saldo

Video: Differenz Zwischen Aktuellem Und Verfügbarem Saldo

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Welche Einflussgrössen bestimmen den Düngebedarf? 2023, Januar
Anonim

Aktueller Kontostand vs. verfügbarer Kontostand

Waren Sie verwirrt über den Kontoauszug, der aus dem Geldautomaten kommt und sowohl den aktuellen Kontostand als auch den verfügbaren Kontostand auf Ihrem Bankkonto angibt? Oft kommt es vor, dass Sie zu Ihrer Bank gehen und einen Auszahlungsschein vorlegen, weil Sie denken, dass Sie das Geld auf Ihrem Konto haben. Der Kassierer teilt Ihnen jedoch knapp mit, dass Ihr Konto nicht über ein ausreichendes Guthaben verfügt, um Ihren Auszahlungsbefehl auszuführen. Sie sind verblüfft, als Sie von Ihrem Kunden einen Scheck erhalten haben, den Sie ordnungsgemäß auf Ihrem Konto hinterlegt haben, und jetzt wird Ihnen mitgeteilt, dass der Betrag auf Ihrem Konto nicht ausreicht. Hier ist es praktisch, den Unterschied zwischen dem aktuellen und dem verfügbaren Guthaben zu kennen. Viele wie Sie haben Schwierigkeiten, da sie die Unterschiede zwischen diesen beiden Begriffen nicht kennen.In diesem Artikel wird versucht, den Unterschied zwischen dem aktuellen Guthaben und dem verfügbaren Guthaben zu erläutern, damit Sie nie Zweifel an dem Guthaben auf Ihrem Bankkonto haben.

Im Bankensprache bezieht sich der verfügbare Kontostand auf den tatsächlichen Betrag, der dem Benutzer ohne Einschränkungen, Vorräte oder nicht eingezogene Gelder zur Verfügung steht. Der aktuelle Kontostand ist häufig ein größerer Betrag, der alle Gelder enthält, einschließlich derjenigen, die möglicherweise in der Warteschleife liegen, noch nicht eingezogen sind und daher von der Bank daran gehindert werden, von der Person verwendet zu werden, die das Konto führt. Dies geschieht normalerweise, wenn Schecks (Schecks) auf ein Bankkonto eingezahlt wurden. In verschiedenen Ländern gibt es Unterschiede bei den Clearingsystemen. Daher gibt es Orte, an denen das Clearing in wenigen Stunden abgeschlossen sein kann, und Banken, die das Einlösen eines Schecks länger benötigen, insbesondere wenn es sich um einen Scheck an der Außenstation handelt. Außerdem dauert die Freigabe von Schecks, die bei einer anderen Bank als bei Ihrer eigenen Bank ausgestellt wurden, länger als bei Schecks, die zugunsten Ihrer Bank ausgestellt wurden.Der aktuelle Kontostand bedeutet lediglich, dass Ihre Bank zwar bemerkt hat, dass Sie einen Scheck auf Ihr Konto eingezahlt haben und der Betrag zu gegebener Zeit auf Ihrem Konto eingezahlt wird, Sie diese Gelder jedoch bis zur Einlösung des Schecks nicht verwenden dürfen. Bis zum Einlösen des Zeitschecks dürfen Sie nur verfügbare Mittel verwenden, und der Scheckbetrag wird erst dann im verfügbaren Guthaben ausgewiesen, wenn er endgültig eingelöst wurde. Das aktuelle Gleichgewicht wird an einigen Stellen auch als Schattenbilanz bezeichnet, um es von der verfügbaren Bilanz zu unterscheiden.Sie dürfen nur verfügbare Mittel verwenden, und der Scheckbetrag wird erst dann im verfügbaren Guthaben ausgewiesen, wenn er endgültig ausgeglichen ist. Das aktuelle Gleichgewicht wird an einigen Stellen auch als Schattenbilanz bezeichnet, um es von der verfügbaren Bilanz zu unterscheiden.Sie dürfen nur verfügbare Mittel verwenden, und der Scheckbetrag wird erst dann im verfügbaren Guthaben ausgewiesen, wenn er endgültig ausgeglichen ist. Das aktuelle Gleichgewicht wird an einigen Stellen auch als Schattenbilanz bezeichnet, um es von der verfügbaren Bilanz zu unterscheiden.

Angenommen, Sie haben 200 USD auf Ihrem Sparkonto und zahlen mit Ihrer Debitkarte 50 USD gegen eine monatliche Rechnung an die Electricity Company. Das Terminal des Unternehmens sendet eine Nachricht an die Bank, dass Sie 50 USD von Ihrem Konto ausgeben möchten. Die Bank stimmt zu und legt 50 US-Dollar für die Transaktion beiseite. Obwohl das aktuelle Guthaben auf Ihrem Konto immer noch 200 US-Dollar beträgt, beträgt das verfügbare Guthaben 200 bis 50 US-Dollar = 150 US-Dollar und nicht 200 US-Dollar.

Was ist der Unterschied zwischen aktuellem und verfügbarem Guthaben?

· Der Unterschied zwischen dem aktuellen und dem verfügbaren Guthaben ist wichtig zu verstehen, da Sie nicht über Gebührenentwürfe husten müssen.

· Das verfügbare Guthaben ist der Betrag, der tatsächlich abgehoben oder verwendet werden darf, während das aktuelle Guthaben Beträge enthält, die möglicherweise zurückgestellt oder noch nicht eingezogen wurden, z. B. nicht eingelöster Scheck (Scheck).

Beliebt nach Thema