Unterschied Zwischen Chemiker Und Drogist

Unterschied Zwischen Chemiker Und Drogist
Unterschied Zwischen Chemiker Und Drogist

Video: Unterschied Zwischen Chemiker Und Drogist

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Unterschied: Rauchen vs. Dampfen | einfach erklärt | alpha Lernen erklärt Chemie 2023, Februar
Anonim

Chemiker gegen Drogist

Haben Sie jemals darauf geachtet, warum das Wort Drogist am häufigsten zusammen mit Chemikern (wie „Chemiker und Drogist“) vorkommt, während der Weltchemiker auch unabhängig existiert? Die Tatsache, dass wir den Ausdruck "Chemiker und Drogist" auf Schildern vieler Apotheken sehen, legt nahe, dass die beiden Wörter eng miteinander verwandt sind, aber keine Synonyme. Daher sind diejenigen falsch, die diese Wörter verwenden, als ob sie austauschbar wären. Schauen wir uns das genauer an.

Ein Chemiker ist eine Person, die eine Ausbildung zum Studium von Stoffbestandteilen erhalten hat. Er studiert Chemie und kann die Zusammensetzung von Materie jeder Substanz analysieren. In Großbritannien bezieht sich ein Chemiker auch auf ein Geschäft, in dem Arzneimittel und Kosmetika verkauft werden, während es sich auch um eine qualifizierte Person handelt, die Arzneimittel gemäß den Anweisungen des Arztes abgibt. Als solcher ist ein Chemiker eine Person, die alles über Drogen, ihre Zusammensetzung und ihre Nebenwirkungen weiß.

Ein Drogist ist eine Person, die Drogen lagert und verkauft. Es ist üblich, einen Apotheker als Drogisten zu bezeichnen, insbesondere in den USA und Kanada. Er ist in der Tat ein Gesundheitsexperte, der in der Kunst der Herstellung und Abgabe von Medikamenten geschult wurde. Das Wort Drogist kommt vom Wort Drogen, und eine Person, die mit Drogen handelt (lagern und verkaufen), wird daher als Drogist bezeichnet.

In Kürze:

Unterschied zwischen Chemiker und Drogist

• Obwohl die Wörter Chemiker und Drogist eng miteinander verbunden sind und es üblich ist, diese Wörter zusammen auf Schildern von Drogerien zu sehen, gibt es einen Unterschied zwischen einem Chemiker und einem Drogisten.

• Ein Chemiker ist ein ausgebildeter Wissenschaftler, der die Zusammensetzung von Substanzen untersuchen kann

• Chemiker bezieht sich auch auf das Geschäft, in dem Medikamente und Kosmetika verkauft werden

• Der Chemiker ist eine Person, die Arzneimittel durch Mischen verschiedener Substanzen in richtigen Anteilen herstellt, während ein Drogist sie an Patienten abgibt

Beliebt nach Thema