Unterschied Zwischen Käfer Und Insekten

Unterschied Zwischen Käfer Und Insekten
Unterschied Zwischen Käfer Und Insekten

Video: Unterschied Zwischen Käfer Und Insekten

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: 5 Fakten über Insekten und Spinnentiere: Metamorphose, Schmetterling, Spinne & Co. - Tier-Doku 2023, Februar
Anonim

Bug vs Insects

In den meisten westlichen Kulturen sind fast alle Insekten als Käfer bekannt. Manchmal ist es nicht nur für Insekten; Spinnen, Skorpione, Milben, Zecken, Tausendfüßler, Waldlaus usw. werden auch als Käfer bezeichnet. Die wahre Bedeutung von Fehlern ist jedoch aus zoologischer Sicht unterschiedlich. Käfer sind eine Gruppe von Insekten, die zum Orden gehören: Hemiptera. Bugs haben die meisten anderen Insektenmerkmale gemeinsam, werden jedoch in Bezug auf einige andere Charaktere einzigartig.

Bugs

Es gibt ungefähr 50.000 - 80.000 Arten von Hemipteren, aber nur ungefähr 6.000 Arten werden beschrieben. Einige Mitglieder der Hemipteren sind Blattläuse, Schuppeninsekten, Baumtrichter, Pflanzenlaus, echte Käfer und mehlige Käfer. Obwohl die wahren Fehler auf Unterordnung: Heteroptera eingegrenzt werden könnten, kategorisieren taxonomisch geteilte andere Merkmale alle Hemipteren als Fehler. Sie haben zwei Paar Membranflügel. Bis zu etwa die Hälfte des Vorwinkels ist von der Basis verdickt. Es gibt jedoch flügellose Käfer, und manchmal haben sie nur Vorderflügel. Sie sind mit durchdringenden und saugenden Mundteilen ausgestattet, und das Podium / die Rüssel sind scharf. Ihre Antennen haben fünf Segmente. Die Fußwurzel der Beine ist in drei Teile unterteilt. Ihre Größe kann zwischen 1 Millimeter und 15 Zentimeter variieren. Vor allem die Funktionen,Die Mundstücke und halbgehärteten Flügel unterscheiden die Hemipteren von allen anderen Insekten. Somit können sie als eine einzigartige Gruppe von Insekten angesehen werden.

Insekten

Sie sind die größte Tiergruppe mit einer erwarteten Artenzahl zwischen sechs und zehn Millionen. Bisher wurden etwa 1.000.000 Insektenarten beschrieben. Insekten können aufgrund ihrer extremen Anpassungsfähigkeit in fast allen Ökosystemen Bestand haben. Diese extrem höhere Anzahl von Insektenarten auf der Welt erhöht ihre Bedeutung. Einige der häufigsten Insekten sind Schmetterlinge, Ameisen, Bienen, Rüsselkäfer, Reiswanzen, Grillen, Heuschrecken, Blattinsekten, Mücken usw. Sie haben drei spezialisierte Segmente im Körper, die als Tagma bekannt sind und aus Kopf, Thorax und Bauch bestehen. Grundsätzlich ist der Kopf für Fütterungs- und Sinnesfunktionen ausgelegt, der Thorax hauptsächlich für die Fortbewegung und der Bauch hauptsächlich für die Fortpflanzung. Es gibt drei Beinpaare, die vom Brustkorb ausgehen. Der Kopf hat zwei Facettenaugen und zwei Antennen für sensorische Funktionen.Im Bauch öffnet der Anus den Eileiter und das Rektum nach außen (dh sie haben nur eine Öffnung für den Stuhlgang und die Fortpflanzung). Irgendwie gilt diese blühende Gruppe von Tieren als die erfolgreichste im Königreich: Animalia.

Was ist der Unterschied zwischen Käfer und Insekten?

Bugs (Order: Hemiptera) sind eine Gruppe unter Class: Insecta. Beide haben einige ähnliche Merkmale. Das Vorhandensein von drei Beinpaaren, Facettenaugen, segmentierten Antennen usw. ist eines der gemeinsamen Merkmale von Insekten und Insekten. Fehler werden jedoch aufgrund des Vorhandenseins ihrer charakteristischen Merkmale einzigartig. Manchmal könnten die Membranflügel mit anderen Insektenflügeln verwechselt werden, aber die halbgehärtete Natur trennt sie von allen anderen. Obwohl die durchdringenden und saugenden Mundteile der Käfer verwendet werden könnten, um sie von anderen Insekten zu unterscheiden, haben die Mücken auch die gleiche Art von Mundteilen. Aber zusammen mit der charakteristischen Körperform von Käfern mit ihren Lebensräumen und Gewohnheiten unterscheiden sie sich von anderen Insekten.

Beliebt nach Thema